Logo der BAG Mehr Sicherheit für Kinder e. V.

Aktuelle Zeit: 21.03.2019, 13:27


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wiederbelebung nach Badeunfall
BeitragVerfasst: 14.02.2015, 13:18 
Expertin
Expertin

Registriert: 10.01.2005, 13:53
Beiträge: 4465
Wie lange sollten Kinder nach einem Badeunfall animiert werden? Holländische Forscher sehen eine Grenze bei 25 Minuten. Sie widersprechen damit den aktuellen Guidelines, die auch längere Wiederbelebungsmaßnahmen vorsehen.

Ertrinken ist die häufigste Unfallursache im Kindesalter weltweit. Die tatsächliche Todesursache ist Herzstillstand, oft geht sie mit einer Unterkühlung einher. Wenn nicht spätestens nach 30 Minuten Wiederbelebungsversuche einsetzen, sinkt die Chance, dass Kinder ohne bleibenden Schaden aus so einem Unfall hervorgehen.


Quelle: www.derstandard.at - 11.2.2015 (nach Bericht im British Medical Journal)

_________________
FINDEN SIE MEHR UNTER: https://www.kindersicherheit.de
BESUCHEN SIE UNS BEI FACEBOOK: https://www.facebook.com/kindersicher
TWITTERN SIE MIT UNS: https://twitter.com/kindersicher

Lis Dammann
FORUM KINDERSICHERHEIT
forum@kindersicherheit.de


Nach oben
Offline   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
SeitenanfangBundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e. V., Christian-Lassen-Str. 11a, 53117 Bonn, info@kindersicherheit.de