Logo der BAG Mehr Sicherheit für Kinder e. V.

Aktuelle Zeit: 18.11.2018, 14:27


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schulwegunfälle - meist mit dem Fahrrad
BeitragVerfasst: 25.06.2016, 16:57 
Expertin
Expertin

Registriert: 10.01.2005, 13:53
Beiträge: 4465
27.389 Schulwegunfälle mit dem Fahrrad verzeichnete die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) in 2014. Bei Pkw-Fahrten verunglückten 9.679, beim Zufußgehen 5.082, auf Fahrten mit dem motorisierten Zweirad 4.899 und mit dem Schulbus 2.165 Schüler.


„Wenn man bedenkt, dass laut Erhebungen nur rund einer von sieben Versicherten den Schulweg mit dem Fahrrad zurücklegt, ist die Zahl der Radunfälle bedenklich“, kommentiert Dr. Walter Eichendorf, Präsident des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR), diese Zahlen. Eltern sollten den Schulweg gemeinsam mit den Kindern einüben und über Risiken im Straßenverkehr sprechen. Es sei außerdem ratsam, Kinder nicht vor Abschluss der Fahrradprüfung in der vierten Klasse selbstständig den Schulweg mit dem Fahrrad zurücklegen zu lassen.



Quelle: http://www.dguv.de - 20.06.2016

_________________
FINDEN SIE MEHR UNTER: https://www.kindersicherheit.de
BESUCHEN SIE UNS BEI FACEBOOK: https://www.facebook.com/kindersicher
TWITTERN SIE MIT UNS: https://twitter.com/kindersicher

Lis Dammann
FORUM KINDERSICHERHEIT
forum@kindersicherheit.de


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schulwegunfälle - meist mit dem Fahrrad
BeitragVerfasst: 26.06.2016, 12:40 
Newbie
Newbie

Registriert: 26.06.2016, 12:34
Beiträge: 3
Das ist eine wirklich sehr sehr erschreckende Zahl!
Unser Zwerg fährt auch mit dem Fahrrad...vielleicht sollten wir das nochmal überdenken!

Wir haben den Schulweg ganz genau und oft eingeübt, zusätzlich bestehe ich auf einen Helm + Warnweste und beim Kauf des Schulranzens haben wir darauf geachtet, dass dieser die DIN58124 erfüllt.

Nichts desto trotz werde ich morgen gemeinsam mit dem Kleinen auf dem Rad zur Schule fahren...echt beunruhigend diese Zahl!


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schulwegunfälle - meist mit dem Fahrrad
BeitragVerfasst: 09.07.2016, 00:01 
Familienoberhaupt
Familienoberhaupt

Registriert: 10.09.2007, 12:21
Beiträge: 51
Was soll an der Zahl erschreckend sein? Irgendwann müssen sie ja das Fahrradfahren lernen, also richtig lernen.

Laufen können sie schon Jahre. Eltern sind mit dem Auto wohl auch erfahren (und ausgebildet).

Lässt man die Kinder nicht mit dem Fahrrad zur Schule fahren, landen entweder die zu erwartenden Unfälle in anderen Statistiken oder in Bewegungsarmut und Wohlstandserkrankungen.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Sie dürfen neue Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
SeitenanfangBundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e. V., Christian-Lassen-Str. 11a, 53117 Bonn, info@kindersicherheit.de