Logo der BAG Mehr Sicherheit für Kinder e. V.

Aktuelle Zeit: 19.12.2018, 16:25


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kinderkleidung
BeitragVerfasst: 10.10.2006, 10:24 
Newbie
Newbie

Registriert: 06.07.2006, 13:44
BeitrÀge: 5
Können Sie mir Tipps geben, was ich beachten muss, wenn ich neue Kleidung fĂŒr meinen 3 JĂ€hrigen Sohn kaufen muss. Woran kann ich sichere Kleidung erkennen?

Ich freue mich auf ihre Nachricht!!!


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.10.2006, 12:42 
Expertin
Expertin

Registriert: 08.11.2005, 09:30
BeitrÀge: 306
Beim Kauf von Kinderkleidung sollten Sie auf folgende Aspekte in punkto Sicherheit achten:

Kordeln und BĂ€nder

Kaufen Sie aufgrund von Strangulationsgefahren keine Kinderkleidung, bei der Kordeln und SchnĂŒre im Halsbereich vorhanden sind. Verzichten Sie in jedem Falle auf Kordelstopper, Feststeller oder Knoten. WĂ€hlen Sie als Alternative fĂŒr Kordeln oder SchnĂŒre immer Kleidung mit KlettverschlĂŒssen oder Druckknöpfen.

Entflammbarkeit

Bislang gibt es keine Verordung, die sich mit der Entflammbarkeit von Kinderkleidung auseinandersetzt. Die Kleidung sollte keine Kunstfasern enthalten. Besser sind Naturfasern, z.B. Baumwolle, Schurwolle.

Schadstoffe

Kinderkleidung sollte möglichst schadstofffrei sein. Bevorzugen Sie an dieser Stelle zertifizierte Naturtextilien.

Verkehrssicherheit

Damit Kinder im Straßenverkehr gesehen werden, ist eine möglichst helle Kleidung mit Reflektoren dringend zu empfehlen. WĂ€hlen Sie bei Regenkleidung immer helle, auffĂ€llige Farben. Ihr Kind soll gesehen werden, auch bei Regen, Nebel und Dunkelheit!
Es gibt Kleidung mit bereits eingearbeiteten reflektierenden Materialien. DarĂŒber hinaus kann man Reflektoren, z.B. in Form von Kragen oder Streifen zum AufbĂŒgeln anbringen oder die Kleidung mit sog. „Blinkies“, die das Licht von Autos oder Straßenlaternen reflektieren, nachrĂŒsten.

Weitere Tipps

- Keine Kordeln im Halsbereich.
- KlettverschlĂŒsse sind SchnĂŒrsenkel vorzuziehen.
- SchlĂŒsselbĂ€nderimmer vor dem Spielen ablegen und sicher verwahren.
- Enden von langen Schals immer in die Kleidung stecken.
- Fahrradhelme beim Spielen (Spielplatz, Klettern, etc.) abziehen.

_________________
Nicola Quade
Elternforum
Bundesarbeitsgemeinschaft
Mehr Sicherheit fĂŒr Kinder e.V.
Heilsbachstraße 13
53123 Bonn
Tel. 0228/688 34-30
Fax 0228/688 34-88
elternservice@kindersicherheit.de
www.kindersicherheit.de


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dĂŒrfen neue Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dĂŒrfen Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dĂŒrfen Ihre BeitrĂ€ge in diesem Forum nicht Ă€ndern.
Sie dĂŒrfen Ihre BeitrĂ€ge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dĂŒrfen keine DateianhĂ€nge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
SeitenanfangBundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e. V., Christian-Lassen-Str. 11a, 53117 Bonn, info@kindersicherheit.de