Logo der BAG Mehr Sicherheit für Kinder e. V.

Aktuelle Zeit: 20.03.2019, 07:20


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zum Fahrradhelm
BeitragVerfasst: 18.09.2016, 18:16 
Newbie
Newbie

Registriert: 18.09.2016, 15:19
Beiträge: 1
Hallo,

beim Fahrradhelm meiner Tochter hat sich der Verschluss gelöst. Deswegen muss ich nun einen neuen kaufen. Hat da jemand Erfahrungen mit? Sind diese Helme sicher?

LG


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Fahrradhelm
BeitragVerfasst: 09.11.2016, 16:00 
Diskussionsfreund/in
Diskussionsfreund/in

Registriert: 24.03.2016, 16:46
Beiträge: 29
Ja UVEX ist auf jeden Fall eine hochwertige und sichere Marke! Das trifft aber nicht nur bei Fahrradhelmen, sondern auch zum Beispiel bei Ski- oder Kletterhelmen. Die Marke gibt es schon lange und ich habe noch nie etwas schlechtes davon gehört. Auch bei den Test schneiden die Helme diese Marke immer gut ab. Meine Tochter trägt ebenfalls einen UVEX Helm. Sie beginnt zurzeit mit dem Fahrradfahren und deshalb musste ein Helm her.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Fahrradhelm
BeitragVerfasst: 22.11.2016, 23:33 
Newbie
Newbie

Registriert: 22.11.2016, 23:21
Beiträge: 2
Wohnort: Trier
Ja UVEX Helme sind gut. Mein Favorit ist der Uvex Kinderhelm Quatro Junior den hat unsere Tochter wir sind top zufrieden und die habt Sache ist das ihr der Helm auch gefehlt und Sie zieht ihn gerne an :) Der Helm hat einen guten Nacken Schutz kann ich nur empfehlen!


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Fahrradhelm
BeitragVerfasst: 05.12.2016, 13:38 
Newbie
Newbie

Registriert: 25.11.2016, 16:28
Beiträge: 3
Mittlerweile kann man ja sagen, zum Glück achten nahezu fast alle Eltern darauf, das die Kinder einen Fahrradhelm tragen. Wenn ich da an meine Kindheit zurückdenke, hat sich vieles Getan. - Und die Hersteller bieten ja auch wirklich eine gute Auswahl an. Und besonders auch eine, die den Kinder gefällt


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Fahrradhelm
BeitragVerfasst: 08.12.2016, 16:31 
Newbie
Newbie

Registriert: 08.12.2016, 15:12
Beiträge: 5
Hallo!
Also unsere hat einen KU von 47, aber auch schon einen Helm. Den hab ich zusammen mit dem Fahrradsitz gekauft und mich beraten lassen. Den Helm kann man mit einem Verschluss hinten vergrößern und verkleinern, aber was da die Minimum Grösse ist, weiß ich nicht...

_________________
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Fahrradhelm
BeitragVerfasst: 10.01.2017, 02:32 
Newbie
Newbie

Registriert: 22.11.2016, 23:21
Beiträge: 2
Wohnort: Trier
Ja in der heutigen zeit tragen wirklich so gut wie alle einen Helm :)
Wenn du immer noch ein Helm suchst zum Thema Kinderhelme viele Informationen. Auch alle arten von Helmen z.b Motorradhelme usw.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen neue Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
SeitenanfangBundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e. V., Christian-Lassen-Str. 11a, 53117 Bonn, info@kindersicherheit.de