Logo der BAG Mehr Sicherheit für Kinder e. V.

Aktuelle Zeit: 20.03.2019, 01:28


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zur Auswahl des Rodelschlittens
BeitragVerfasst: 28.08.2016, 20:32 
Newbie
Newbie

Registriert: 28.08.2016, 13:42
BeitrÀge: 1
Hallo,

wir fahren dieses Jahr im Winter in die Schweiz um dort die Weihnachtsferien zu verbringen. Nun suche ich dafĂŒr einen Schlitten, der sicher ist. Auf http://www.rodelschlitten.org/ habe ich nun einen Holz-Rodelschlitten gesehen, der mit dem GS-Siegel ausgezeichnet ist. Kann man diesen Kaufen? Also steht das Siegel fĂŒr Sicherheit?

GrĂŒĂŸe


Zuletzt geÀndert von Polarstern am 11.11.2016, 20:52, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Auswahl des Rodelschlittens
BeitragVerfasst: 07.09.2016, 16:57 
Newbie
Newbie

Registriert: 18.07.2016, 09:00
BeitrÀge: 6
Hallo,

mit GS-Zeichen ist sicher besser als ohne.
Das Zeichen besagt, dass das Produkt grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen nach dem GerĂ€te- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG) erfĂŒllt.VerbraucherschĂŒtzer bemĂ€ngeln aber hier, dass die vorgeschriebenen Grenzwerte und Normen nicht ausreichend sind.


VG, Kati


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Auswahl des Rodelschlittens
BeitragVerfasst: 09.09.2016, 18:43 
Newbie
Newbie

Registriert: 18.07.2016, 09:00
BeitrÀge: 6
Wieso wird mein Beitrag einfach abgeÀndert???


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Auswahl des Rodelschlittens
BeitragVerfasst: 09.09.2016, 20:19 
Expertin
Expertin

Registriert: 10.01.2005, 13:53
BeitrÀge: 4465
Links, die auf gewerbliche Seiten fĂŒhren, sind in unserem Forum nicht akzeptiert. Auch, wenn es dort zusĂ€tzlich "neutrale" Informationen zu einem Produkt gibt, löschen wir die links aus den BeitrĂ€gen.

WĂŒrden wir auf diese Maßnahme, die auch in den Forenregeln formuliert ist, verzichten, wĂ€ren wir sehr schnell ĂŒberschwemmt.

Wir bitten um VerstÀndnis.

Lis Dammann
Moderatorin

_________________
FINDEN SIE MEHR UNTER: https://www.kindersicherheit.de
BESUCHEN SIE UNS BEI FACEBOOK: https://www.facebook.com/kindersicher
TWITTERN SIE MIT UNS: https://twitter.com/kindersicher

Lis Dammann
FORUM KINDERSICHERHEIT
forum@kindersicherheit.de


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste


Sie dĂŒrfen neue Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dĂŒrfen Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dĂŒrfen Ihre BeitrĂ€ge in diesem Forum nicht Ă€ndern.
Sie dĂŒrfen Ihre BeitrĂ€ge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dĂŒrfen keine DateianhĂ€nge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
SeitenanfangBundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e. V., Christian-Lassen-Str. 11a, 53117 Bonn, info@kindersicherheit.de