Logo der BAG Mehr Sicherheit für Kinder e. V.

Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 09:30


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 20:15 
Hallo an alle. Ich wĂŒrde gerne wissen welche Babywippe ihr gekauft habt und wie ihr damitz zufrieden seit.
GrĂŒĂŸe Klein Ida


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 05.01.2015, 21:32 
Expertin
Expertin

Registriert: 10.01.2005, 13:53
BeitrÀge: 4465
Produktempfehlungen geben wir nicht. Schauen Sie dazu in die Tests, z. B. bei Ökotest unter http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?ar ... 2&bernr=07

Wir geben zu bedenken, dass ein Laufstall dem Babysitz oder der Babywippe vorzuziehen ist, weil er dem Kind mehr Bewegungsfreiheit lÀsst.

_________________
FINDEN SIE MEHR UNTER: https://www.kindersicherheit.de
BESUCHEN SIE UNS BEI FACEBOOK: https://www.facebook.com/kindersicher
TWITTERN SIE MIT UNS: https://twitter.com/kindersicher

Lis Dammann
FORUM KINDERSICHERHEIT
forum@kindersicherheit.de


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 24.03.2015, 09:31 
Newbie
Newbie

Registriert: 24.03.2015, 09:09
BeitrÀge: 7
Gar keine - wir hatten eine geschenkt bekommen und die mochten die Kinder gar nicht.
Wir hatten einen großen Lauftstall (6 Eckig) und darin konnten wir sie in Ruhe spielen lassen wenn z.B. geputzt wurde oder es an der TĂŒr geklingelt hat.
Ansonsten durfte hier gekrabbelt und spÀter gelaufen werden und alles wurde zum Spielplatz.
Beim kochen und Co. hatte ich die Kinder auf dem Arm oder in der Bauch bzw. RĂŒckentrage.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 18.04.2015, 15:42 
Haben wir auch nicht, es geht auch ohne. Die Kinder hĂ€ngen und viel Bewegung ist nicht möglich. Wenn ich aus dem Zimmer gin, setzte ich Sam immer in den Laufstall. Wenn ich dabei war, war er auf dem Boden auf einer schönen Decke. War mir immer wichtig, daß er schön drauf losten strampeln und spĂ€ter krabbeln konnte.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 15.05.2015, 15:47 
Newbie
Newbie

Registriert: 15.05.2015, 15:44
BeitrÀge: 3
wir haben diese hier gekauft:

Einerseits war sie mit 70€ nicht zu teuer und außerdem ist sie sehr bequem, sowohl fĂŒr das Kind als auch fĂŒr uns als Eltern.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 04.12.2015, 12:21 
Als ErgĂ€nzung zum Tragetuch ganz praktisch! Jedoch gibt es auch viele Kinder, die sich darin nicht wohl fĂŒhlen. Außerdem sollte man so eine Babywippe vor dem 3. Lebensmonat nicht nutzen!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 04.12.2015, 12:23 
Newbie
Newbie

Registriert: 04.12.2015, 10:47
BeitrÀge: 1
MamaBĂ€r hat geschrieben:
Als ErgĂ€nzung zum Tragetuch ganz praktisch! Jedoch gibt es auch viele Kinder, die sich darin nicht wohl fĂŒhlen. Außerdem sollte man so eine vor dem 3. Lebensmonat nicht nutzen! ...


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 13:30 
Mitmischer/in
Mitmischer/in

Registriert: 07.05.2014, 11:51
BeitrÀge: 13
Hallo ihr Lieben,

ich selber habe meinem Kind keine Babywippe gekauft.
So langsam kann mein Kind aber alleine sitzen und um die Rumpfmuskulatur noch mehr zu fördern, habe ich den ... gekauft. Er sieht ... Ich habe da vielleicht einen kleinen Tick, aber ich habe die Wohnung gerne sehr strukturiert und schaue dementsprechend auch nach der Optik, wenn ich weiß, dass ein Spielzeug oder wie hier der Schaukelsitz auch in der Wohnung herum steht. Im Kinderzimmer ist dann alles was auch nach Kind aussieht! Also keine Sorge, dort spielen wir auch die meiste Zeit und haben auch sehr viel Spaß! Hört sich nur im ersten Moment etwas kinderunfreundlich an...

Also ich kann den Schaukelsitz nur empfehlen, sobald eure Kinder sitzen können!

Liebe GrĂŒĂŸe!


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 20.01.2016, 09:05 
Mitmischer/in
Mitmischer/in

Registriert: 25.07.2015, 06:24
BeitrÀge: 18
die sich darin nicht wohl fĂŒhlen.
...


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 18.03.2016, 22:27 
Newbie
Newbie

Registriert: 18.03.2016, 22:20
BeitrÀge: 1
Wir haben uns die Babywippe von BabyBjörn gekauft. Um genau zu sein die BabyBjörn Balance Soft, ...
Meine Frau und ich sind von der Wippe sehr angetan, da diese das natĂŒrliche Wippen wiederspiegelt.
So kann die Mama auch mal ein wenig entspannen :)

LG


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 20.03.2016, 19:50 
Mag euer Kind drin sitzen? Unsere Kleine fĂŒhlt sich unwohl und quengelt nach ein paar Minuten. Auf dem Spielteppich geht es ihr wohl besser. Wenn ich entspannen will, setze ich sie in den Laufstall.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 09.09.2016, 14:43 
Newbie
Newbie

Registriert: 23.07.2016, 09:01
BeitrÀge: 2
Eine Babywippe kann durchaus nĂŒtzlich sein, wenn Frau mal keine zwei HĂ€nde zum Tragen frei hat. Insofern halte ich eine Wippe ... fĂŒr durchaus sinnvoll. Sie ist aber keine Alternative zum Babybettchen.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 20.08.2017, 22:21 
Newbie
Newbie

Registriert: 10.08.2017, 10:54
BeitrÀge: 1
Wir haben eine von chicco. Manuell natĂŒrlich. Von den neumodischen mit der schaukelfunktion halt ich nichts

_________________
"Je stÀrker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg." Otto von Bismarck


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Babywippe habt ihr gekauft
BeitragVerfasst: 04.12.2017, 13:07 
Newbie
Newbie

Registriert: 03.12.2017, 12:21
BeitrÀge: 3
Wir hatten bei zwei Kindern die Nonomo Federwiege im Einsatz. Zwar nicht die Billigste, aber dafĂŒr hĂ€lt sie was sie verspricht. Bei Bedarf wĂŒrde sie locker noch ein drittes Kind ĂŒberstehen :-) Wenn ich mich jetzt nicht irre kannst du sie bis 15kg verwenden. Also durchaus eine lange Zeit.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 GĂ€ste


Sie dĂŒrfen neue Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dĂŒrfen Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dĂŒrfen Ihre BeitrĂ€ge in diesem Forum nicht Ă€ndern.
Sie dĂŒrfen Ihre BeitrĂ€ge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dĂŒrfen keine DateianhĂ€nge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
SeitenanfangBundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e. V., Christian-Lassen-Str. 11a, 53117 Bonn, info@kindersicherheit.de