Logo der BAG Mehr Sicherheit für Kinder e. V.

Aktuelle Zeit: 20.03.2019, 07:23


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wasserkocher und Fritteusen - Gefahr in der Küche
BeitragVerfasst: 09.01.2012, 21:13 
Expertin
Expertin

Registriert: 10.01.2005, 13:53
Beiträge: 4465
Um Unfälle in der Küche zu vermeiden, sollten Eltern immer dafür sorgen, dass elektrische Geräte, wie z.B. Wasserkocher und Fritteusen, außer der Reichweite von Kindern sind und nach dem Gebrauch sofort weg geräumt werden. Herunter hängende Kabel verleiten dazu daran ziehen, und dann können sich kochendes Wasser oder Fett über das Kind ergießen.

Nach Zahlen des Statistischen Bundesamts mussten 2009 etwa 199 000 Kinder unter 15 Jahren wegen einer Verletzung oder Vergiftung im Krankenhaus behandelt werden. Ein besonderes Risiko stellten Bügeleisen und Herdplatten sowie elektronische Wasserkocher dar. Besonders gefährdet sind kleine Kinder, die beginnen, ihre Umwelt zu entdecken.

Quelle: dpa - http://www.augsburger-allgemeinde.de

_________________
FINDEN SIE MEHR UNTER: https://www.kindersicherheit.de
BESUCHEN SIE UNS BEI FACEBOOK: https://www.facebook.com/kindersicher
TWITTERN SIE MIT UNS: https://twitter.com/kindersicher

Lis Dammann
FORUM KINDERSICHERHEIT
forum@kindersicherheit.de


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserkocher und Fritteusen - Gefahr in der Küche
BeitragVerfasst: 14.01.2012, 16:00 
Danke für diesen Tip mit den Kabeln!!!

Wir haben schon viel aus dem Weg geschafft seit unser Wichtel krabbelt. Jetzt kommen die Kabel auch noch weg.

Danke für diese Seite für Eltern.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserkocher und Fritteusen - Gefahr in der Küche
BeitragVerfasst: 02.02.2012, 14:34 
Elternexperte/in
Elternexperte/in

Registriert: 31.01.2006, 19:26
Beiträge: 611
Wohnort: Bielefeld
Ich erinnere mich an einen tödlichen Unfall vor vielen Jahren, bei dem die Mutr die Friteuse mit dem heißen Fett auf den Oberschrank gestellt hat, um das Kind zu schützen. Beim Schrank öffnen kam die Friteuse dann mit Fett von oben runter, die Mutter hat es nicht überlebt. ob letztlich da das Kabel runterhing und diesen Friteusenabsturz begünstigt hatte, weiß niemand mehr.

_________________
Ellen Haase


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserkocher und Fritteusen - Gefahr in der Küche
BeitragVerfasst: 20.11.2012, 17:35 
Newbie
Newbie

Registriert: 20.11.2012, 17:28
Beiträge: 2
Hallo,

mittlerweile gibt es verschiedene Schutzvorkehrungen für Wasserkocher. Folgende sind hier aufgezählt. Besonders die Deckelverriegelung finde ich sinnvoll. Sie kann aber auch nicht vollständig vermeiden, dass sich Kinder verbrühen. Einen 100 % Schutz wird es wohl leider nie geben.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserkocher und Fritteusen - Gefahr in der Küche
BeitragVerfasst: 21.11.2012, 17:21 
Mitmischer/in
Mitmischer/in

Registriert: 07.11.2012, 13:11
Beiträge: 10
Bei uns ist die Friteuse zum Beispiel im Waschraum am Fenster. Da kommen die Kinder nicht hin, weil sie die Schiebetür, durch die es zum Waschraum geht nicht auf bekommen.

_________________
„Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!“ (Sokrates)


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserkocher und Fritteusen - Gefahr in der Küche
BeitragVerfasst: 22.11.2012, 00:14 
Das ist eine gute Lösung, aus dem Weg und dann noch am Fenster zum guten lüften. Vielleicht muß man bißchen weiter laufen, aber das Gerät ist ja nicht jeden Tag in Betrieb. Werd mal in meinem Keller nach einem Platz suchen.

Danke von mir an limerick
sammy02


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserkocher und Fritteusen - Gefahr in der Küche
BeitragVerfasst: 22.11.2012, 18:08 
Mitmischer/in
Mitmischer/in

Registriert: 07.11.2012, 13:11
Beiträge: 10
Nicht da für!

Vor allem stinkt die ganze Wohnung nicht gleich nach dem Fett.

_________________
„Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!“ (Sokrates)


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserkocher und Fritteusen - Gefahr in der Küche
BeitragVerfasst: 21.05.2017, 18:44 
Hallo, vielen Dank für den Beitrag. Heutzutage sind leider viele der Geräte aus Asien nicht ausrechend geschützt wodurch gerade Kinder in Gefahr laufen opfer eines Unfalls zu werden. Besonders gefährlich sind hierbei wegen dem Kochenden Wasser ungeschützte Wasserkocher. ..
Es empfiehlt sich Geräte mit ausreichend geprüfter Sicherheit zu kaufen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen neue Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
SeitenanfangBundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e. V., Christian-Lassen-Str. 11a, 53117 Bonn, info@kindersicherheit.de